News


Bundesrat ignoriert Probleme auf dem Wohnungsmarkt

25.01.17 Kommentare deaktiviert für Bundesrat ignoriert Probleme auf dem Wohnungsmarkt

Bern, 25. Januar 2017

Mediencommuniqué

Wohninitiative

Während die Mieter in den Ballungszentren kaum noch eine bezahlbare Wohnung finden und immer mehr fürs Wohnen bezahlen müssen, legt der Bundesrat seine Hände in den Schoss. Für den Schweizerischen Mieterinnen- und Mieterverband ist Read the rest


Kein Geschacher um Abzüge – nur reiner Systemwechsel hat Chance

11.01.17 Kommentare deaktiviert für Kein Geschacher um Abzüge – nur reiner Systemwechsel hat Chance

Bern, 11. Januar 2017

Mediencommuniqué

Eigenmietwert

Die zuständige Ständeratskommission will einen Gegenvorschlag zu den masslosen Forderungen des Hauseigentümerverbands beim Eigenmietwert. Eine Abschaffung hat nur eine Chance, wenn mit dem Eigenmietwert auch alle Abzüge wegfallen. Der Mieterverband duldet keine weitere Ungleichbehandlung Read the rest


Verkehrte Welten: Mit hohen Einkommen wohnt sich’s günstiger

01.12.16 Kommentare deaktiviert für Verkehrte Welten: Mit hohen Einkommen wohnt sich’s günstiger

Bern, 1. Dezember 2016

Mediencommuniqué

Referenzzinssatz

Die laufenden Kosten für eine Liegenschaft sind in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken. Wer sich Wohneigentum leisten kann, profitiert von hohen Ersparnissen. Wer sich kein Wohneigentum kaufen kann – oder will – zahlt drauf.Read the rest


Carlo Sommaruga zum neuen Präsidenten des Verbands gewählt

21.11.16 Kommentare deaktiviert für Carlo Sommaruga zum neuen Präsidenten des Verbands gewählt

Bern, 19, November 2016

Medienmitteilung

Generalversammlung Schweizerischer Mieterinnen- und Mieterverband

Die Delegierten des Schweizerischen Mieterinnen- und Mieterverbands haben Carlo Sommaruga zum neuen Präsidenten gewählt. Balthasar Glättli wurde als Vizepräsident bestätigt. Die bisherige Präsidentin Marina Carobbio bleibt als Vizepräsidentin in der Read the rest


Der Vorschlag des Hauseigentümerverbands bringt hohe Steuerausfälle

10.11.16 Kommentare deaktiviert für Der Vorschlag des Hauseigentümerverbands bringt hohe Steuerausfälle

Bern, 10. November 2016

Mediencommuniqué

Petition Eigenmietwert

Die heute im Rahmen eines sogenannten Volksfestes eingereichte Petition des Hauseigentümerverbands fordert neue Steuerprivilegien für Wohneigentümer. Doch die Motion von HEV-Präsident und SVP-Nationalrat Hans Egloff zum Thema ist finanziell untragbar, ungerecht und unausgegoren Read the rest


Faire Mieten statt Spekulationsgewinne

18.10.16 Kommentare deaktiviert für Faire Mieten statt Spekulationsgewinne

Bern, 18. Oktober 2016                                                               Mediencommuniqué

Mehr zahlbare Mieten: 125’000 Unterschriften eingereichteinreichung_klein

Die Initiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» wurde heute mit 125’000 gesammelten Unterschriften eingereicht. Der Mieterinnen- und Mieterverband fordert mit seiner Wohninitiative eine deutliche Expansion von gemeinnützigem und preisgünstigen Wohnraum. Die Read the rest


Ständerat unternimmt nichts gegen unverschämt hohe Mietzinsaufschläge

13.09.16 Kommentare deaktiviert für Ständerat unternimmt nichts gegen unverschämt hohe Mietzinsaufschläge

Bern, 13. September 2016

Mediencommuniqué

Transparenz bei den Mieten

Der Ständerat lehnt mehr Transparenz bei den Mieten ab. Damit ist die einzige Massnahme, die der Bundesrat im Zusammenhang mit der Personenfreizügigkeit gegen hohe Mietzinse vorgeschlagen hat, vom Tisch. Unverschämt hohe Read the rest


Steigende Wohnkosten berücksichtigen: Ja zu höheren AHV-Renten

05.09.16 Kommentare deaktiviert für Steigende Wohnkosten berücksichtigen: Ja zu höheren AHV-Renten

Bern, 5. September 2016

Medienmitteilung

AHV plus

Der Schweizerische Mieterinnen- und Mieterverband unterstützt die Initiative AHVplus. Zu viele ältere Menschen leben in der Schweiz in prekären finanziellen Verhältnissen. Viele Rentnerinnen und Rentner ächzen unter den steigenden Mieten, insbesondere wenn sie Read the rest


Tiefere Wohnkosten dank Tiefstzinsen – leider keine Realität

01.09.16 Kommentare deaktiviert für Tiefere Wohnkosten dank Tiefstzinsen – leider keine Realität

Bern, 1. September 2016

Mediencommuniqué

Referenzzinssatz

Die laufenden Kosten für eine Liegenschaft sind in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken. Seit 2008 haben sich die Zinsen für Hypotheken halbiert. Gemäss Mietrecht sollen sich die Mieten an den Kosten orientieren und müssten Read the rest


Gesunder Menschenverstand obsiegt gegen Starrheit der Immobilienbranche

31.08.16 Kommentare deaktiviert für Gesunder Menschenverstand obsiegt gegen Starrheit der Immobilienbranche

Bern, 31. August 2016

Mediencommuniqué

Entscheid Rechtskommission Ständerat zur Untermiete

Die Rechtskommission des Ständerats will die Bedingungen für die Untermiete nicht verschärfen. Er lehnt einen Vorstoss ab, der die Untermiete generell auf zwei Jahre begrenzen will und detaillierte schriftliche Auskünfte Read the rest