Tag: Energiepolitik


Heuchlerisches Engagement für die Mieterinnen und Mieter

27.04.17 Kommentare deaktiviert für Heuchlerisches Engagement für die Mieterinnen und Mieter

Bern, den 27. April 2017

Medienmitteilung

Energiestrategie

Wenn es gegen die Energiewende geht, entdecken sie plötzlich ein Herz für die Mieterinnen und Mieter: Die Gegner der Energiestrategie 2050 wollen die Mieterhaushalte vor Horrorkosten bewahren – dabei haben die gegnerische Kreise Read the rest


Ständerat macht nötige Korrektur – mit einem Schönheitsfehler

31.05.16 Kommentare deaktiviert für Ständerat macht nötige Korrektur – mit einem Schönheitsfehler

Bern, 31. Mai 2016

Mediencommuniqué

Energiestrategie 2050

Der Ständerat macht die grosszügigen neuen Steuergeschenke für Liegenschaftsbesitzer rückgängig. Das ist richtig so, denn sie bevorteilen Vermögende und benachteiligen die Mietenden. Leider war er nicht konsequent, sondern führten einen Steuerabzug für Abbrucharbeiten Read the rest


Steuermaximierung unter dem Deckmantel des Energiesparens

02.03.16 Kommentare deaktiviert für Steuermaximierung unter dem Deckmantel des Energiesparens

Bern, 2. März 2016                                                                      Mediencommuniqué

Energiestrategie 2050

 

Nach dem Willen des Nationalrates sollen Investitionen in energetische Sanierungen über mehrere Jahre von den Steuern abgezogen werden können. Ein Paradebeispiel für Klientelpolitik, die ohne Not zu hohen Steuerausfällen führt, aber dem Energiesparen Read the rest


Energiepolitik: Mieterinnen und Mieter zu Akteuren machen

10.06.15 Kommentare deaktiviert für Energiepolitik: Mieterinnen und Mieter zu Akteuren machen

Bern, 10. Juni 2015

Lenkungssystem

Der Bund will Lenken statt Fördern. Mit einer Lenkungsabgabe soll das Energiesparen gefördert werden. Das kann funktionieren. Aber nur, wenn alle ihren Energieverbrauch und ihre Energiekosten tatsächlich beeinflussen können. In vielen Mieterhaushalten ist dies heute Read the rest


Energiepolitik: Vermieter profitieren, Mieter bezahlen

09.04.15 Kommentare deaktiviert für Energiepolitik: Vermieter profitieren, Mieter bezahlen

Bern, 9. April 2015

Medienmitteilung

Studie Sanierungen

Eine Studie des Bundesamtes für Energie zeigt auf, dass nach Sanierungen die Mieten stärker steigen, als die Energieeinsparungen ausfallen – die Mietenden zahlen also drauf. Gleichzeitig sind die Sanierungen in den untersuchten Beispielen Read the rest


Energiewende: Sozialverträgliche Lösungen suchen

20.04.13 Kommentare deaktiviert für Energiewende: Sozialverträgliche Lösungen suchen

Medienmitteilung

Bern, 20. April 2013

Generalversammlung

Eine Forcierung der Gebäudesanierungen kann nur gelingen, wenn Mietende vor starken Aufschlägen geschützt werden. Der Schweizerische Mieterinnen- und Mieterverband formulierte an seiner Generalversammlung Rahmenbedingungen für das Gelingen einer sozial verträglichen Energiewende. Marina Carobbio wurde Read the rest


Die Energiewende und die MieterInnen

20.04.13 Kommentare deaktiviert für Die Energiewende und die MieterInnen

Lesen Sie den Vortrag von Beat Züsli, Vorstandsmitglied Schweizerischer Mieterinnen- und Mieterverband über die Auswirkungen von energetischen Sanierungen auf die Mietzinse und die Forderungen des MVs.

Vortrag Beat ZüsliRead the rest


Energiewende: Auswirkungen auf die Mietpreise werden vernachlässigt

22.01.13 Kommentare deaktiviert für Energiewende: Auswirkungen auf die Mietpreise werden vernachlässigt

Medienmitteilung

Bern, 22. Januar 2013

Energiestrategie 2050

Mit der Energiestrategie 2050 werden einmal mehr Einsparungen im Gebäudebereich forciert, ohne dass die hohen Mietzinssprünge nach energetischen Sanierungen beachtet werden. Der Mieterinnen- und Mieterverband fordert ein ausgewogenes Konzept für die eingeleitete Energiewende. Read the rest